Traditionelles Ayurveda

Ayurveda ist das älteste natürliche Gesundheitssystem der Welt und geht über unsere allgemein verbreitete Vorstellung einer Wellness-Behandlung weit hinaus. Die Übersetzung des Wortes Ayurveda lautet: „die Wissenschaft vom langen gesunden Leben“.
Dieses uralte Wissen ist eine Schatztruhe mit allgemeingültigen Weisheiten, die auch dem westlichen Menschen ein gesundes und glückliches Leben bis ins hohe Alter erleben können. Lassen Sie sich inspirieren von dieser zeitlosen Wissenschaft um durch einfache praktische Anwendungen im alltäglichen Leben zu guter Gesundheit zu gelangen.

Die Behandlung von Krankheiten umfasst im Ayurveda den Körper, die Psyche und das Verhalten._SDI0665
Dazu gehören auf der körperlichen Ebene die verschiedenen Arten der Massage, die Einnahme ayurvedischer Präparate aus Kräutern, Gewürzen und Mineralien und die typgerechte Ernährung. Auf der psychischen Ebene gilt es den Umgang mit Emotionen und traumatischen Erfahrungen zu heilen.

Das Verhalten steht im Zusammenhang mit der Erkenntnis darüber welche Handlungen tun uns gut und welche sollten wir lieber vermeiden.

Und so verhält es sich mit Vielem in der ayurvedischen Herangehensweise: Bevorzugen und vermeiden. Das Gleichgewicht und die Ausgewogenheit zwischen den Elementen Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde wieder herstellen, das ist das Ziel einer traditionellen ayurvedischen Therapie.

Zur Anwendung kommen neben ayurvedischen Präparaten:_SDI0659

  • Abyhanga − Ganzkörper Öl-Massage
  • Pizhichil − der Ganzkörper Ölguss
  • Kizhi − die ayurvedische Beutel-Massage
  • Shirodhara − der Stirnguss
  • Nasyam − eine Reinigungsbehandlung für Nase und Nebenhöhlen
  • Basti − der therapeutische Einlauf
  • Panchakarma – Die fünf Handlungen

Ayurvedische Reinigungskuren und Panchakarma
lösen tief sitzende Toxine (Ama) aus den Geweben.
Sie mobilisieren den Stoffwechsel und führen gelöste Ablagerungen über die Verdauungsorgane zum Ausscheiden.
Panchakarma ist eine der potentesten Möglichkeiten Heilungsprozesse in Gang zu setzen und dient der Verjüngung und Vitalisierung des gesamten Organismus.
Ich führe Panchakarma Kuren als 3, 5 oder 7 Tage Kur durch.